"So leben Engelskinder mit dem PCH-2a Syndrom" + ein Kind mit ASS...

Hallo zusammen,                                 Juni 2010

Ich bin eine alleinerziehende Mutter (sehbehindert, links 30% + rechts 5% Sehkraft durch Toxoplasmose und mit einem instabilen Wirbel, (nun seit 11.5.2011 operiert und an der Wirbelsäule versteift und verschraubt) von 2 besonderen, mehrfach behinderten Kindern Céline,* 30.4.2002 und Nicola, *20.10.2003 geboren und einem fast gesunden Sohn Florin der als Nachzügler am *14.6.2010 per Notfall-Sectio geboren ist und mit fast 5Jahren die Diagnose ASS erhielt.  Somit habe ich ganz verschiedene Berufe: Mutter, Physiotherapeutin, Ergotherapeutin, Logopädin, Pflegefachfrau, ohne Titel und Hausfrau. Zum Glück hilft mir teilweise für ein paar Stunden die Kinderspitex von Oftringen zu Hause. 

Wenn ich noch ein wenig Zeit für mich habe, dann gehe ich meinen Hobbys nach:

Ich bin eine natürliche 178 cm grosse Frau, Nichtraucherin, liebe die Kreativität von verschiedensten Sachen. Ob Acryl malen, Seidenmalerei, Basteln mit meinen Kindern und musizieren... (Panflöte) oder dann verweile ich gerne in verschiedensten Foren... (Schreibe gerne und tausche mich aus)

Kontakte mit Engeln durch Meditationen und Reiki helfen mir sehr mein Leben immer wieder im Griff zu behalten und die Ruhe zu finden. In allem steckt die Kraft. In der Natur, in jedem Baum, Blumen, Tiere und Menschen.... 

Auch beschäftige ich mich sehr mit dem Sensitiven/Medialen spirituellen Weg. Jenseitskontkate zu meiner Tochter und Lieben stärken mich und geben mir einen Halt. (Mehr erfahrt ihr ab Sept. 2011)

Ganz einfach geschrieben, ich bin eine spezielle Frau mit besonderen Aufgaben. Leider kann ich durch meine zwei Geburtsgebrechen und die Pflege der Kinder, Céline und Nicola und Florin keinen Beruf mehr ausüben. Würde ich germe doch das geht leider nicht mehr.

Meine Berufe:

Ausbildung: 1988 - 1990 zum Dipl. Zahnmedizinische Assistentin. Erfolgreich abgeschlossen und bis hin 1992  praktiziert. später: 1993 in Ausbildung zur  Dipl. Tanzlehrerin. 1996 im Sommer habe ich das Diplom zur Tanzlehrerin erhalten. Unterrichtet hatte ich bis 2009. ( 50% - Teilzeit )

Autorin seit 2006 und ich arbeite weiterhin daran. Seht unter: Das erste Buch und 2. Buch. Vielleicht gibt es sogar mal ein drittes Buch...?

(Diese HP gibt es erst seit Juni 2010, daher habe ich die früheren Blog's hier eingefügt. ACHTUNG: Früher schrieb ich eher Tagebuch und wie mir der Schnabel gewachsen ist... deswegen entschuldigt mich wegen der Rechtschreibung.) ;-)

Nun wünsche ich euch eine gute Unterhaltung beim Lesen und danke euch für euren Besuch.

Daniela mit Céline, Nicola und Florin